Die Komponenten unseres Systems

Die Analyse

Die Analyse ist der zentrale Teil unseres Systems. Sie ist das Ergebnis einer langjährigen Entwicklungsarbeit und speziell für langsam drehende Großkomponenten entwickelt und optimiert worden. Über anspruchsvolle Routinen werden Spektren gebildet, auf deren Basis sich jederzeit ein beginnender Schaden im Frühstadium ablesen lässt. Die nachfolgende ordnungsselektive Trendanalyse mit ihrer leicht verständlichen Ampellogik stellt zuverlässig den beginnenden und fortschreitenden Schaden dar.

Planetenlagerschaden im Frühstadium (li.). Planetenlagerschaden im Spätstadium (re.)

Die Sensorik

Unsere Sensoren sind dem rauen Arbeitsumfeld gewachsen und absolut unempfindlich gegen Temperaturschwankungen. Ihr linearer Messbereich ist auf ihre jeweilige Messaufgabe abgestimmt und wird durch fachgerechte Befestigung vor der Messung optimal ausgeschöpft.

Die Hardware

Das mobile System ist technisch mit unserem Online-System identisch. Wir betrachten es als Angebot für interessierte Firmen, die unsere Hardware in Kurzzeitmessprojekten erst erproben möchten, bevor Sie sie auf Ihren Anlagen einsetzen. Gerne passen wir das Gesamtsystem CMS auf Ihre speziellen Anforderungen an.